Skip to main content

Computing

Programming is where ideas and theories meet reality.
Barne Stroustrup

Standardsoftware

Datenbanken

Tabellenkalkulation

Bildbearbeitung

  • Folien und Handout zu einem Gimp-Kurs (PDF)
    Der Gimp ist kein Photoshop-Killer, aber durchaus leistungsfähige Software. Im Unterschied zu vielen anderen Bildbearbeitungen bedarf er einer intensiven Einarbeitung, da sein Bedienungskonzept gewöhnungsbedürftig ist. Wichtig: Falls Sie Gimp downloaden möchten: Bentzen Sie nicht die Seite Gimp24.de. Dort wird Ihnen unter Umständen unerwünschte Software mit untergeschoben (informieren Sie sich dort auf der Seite Lizenzbedingungen).

TeX

Beiträge zu TeX habe ich vor längerer Zeit geleistet, inzwischen bin ich nur noch Anwender. Highlight war ein Artikel (PDF) zu Barcodes in TugBoat (nicht nur wegen der Barcodes, sondern vor allem wegen des kreativen Gebrauchs virtueller Fonts), daneben war ich einige Zeit in der Redaktion der TeXnischen Komödie tätig. Es gibt noch ein halbwegs aktuelles Unterstützungspaket zum Speicherplatzsparen durch Kompression von Grafiken aus meiner Feder: pdflatexpicscale

Wenn ich Zeit hätte, würde ich mich daran versuchen, mit LuaTeX in den Pagebuilder einzugreifen, um registerhaltigen Satz zu erzielen (falls Sie Zeit haben: tun Sie es) oder mich in die Erzeugung von barrierefreiem PDF mit LaTeX einbringen. Wenn die TeX-Community hier nicht ganz schnell liefert, manövriert sie sich in's Abseits. Allerdings glaube ich, dass eine Lösung eher mit einer Umgebung wie LyX oder mit einem Präprozessor umzusetzen ist, da es wenig Freude macht, jeden Absatz als "Absatz" zu kennzeichnen – soweit ich das ganze beurteilen kann.

Tipps

NumLock-Zustand in KDE

Was mich über die Jahre immer wieder beim einen oder anderen OpenSuSE Linux-Update genervt hat, war eine standardmäßige Deaktivierung der NumLock-Taste. Bei OpenSuSE 42.2 war es ebenfalls mal wieder so weit:

  • Ein Eintrag in /etc/sddm.conf ist wirkungslos.
  • Ein Eintrag in /etc/sysconfig/keyboard ist wirkungslos.
  • Diesmal sind es die KDE-Systemeinstellungen, Abteilung Tastatur. Dort lässt sich NumLock dauerhaft aktivieren.